Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0097c3c/rs-forum/phpBB3/includes/bbcode.php on line 112
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3824: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3826: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3827: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3828: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
Realsoft Forum • View topic - fehlermeldung beim starten

fehlermeldung beim starten

german speaking Realsoft Forum

Moderators: Boris, Quan

fehlermeldung beim starten

Postby ohahnel » Saturday 21. May 2005, 16:22

hallo,

wenn ich das programm über längere zeit nicht gestartet habe, kommt es dann beim versuch das programm zu starten zu folgender fehlermeldung:

startopts.exe - komponenten nich gefunden
die anwendung konnte nicht gestartet werden, weil r3oops.dll nicht gefunden wurde. neuinstallation der anwendung könnte das problem beheben.

nach erfolgter neuinstallation funktioniert das programm wieder - aber wieso kommt es ständig zu dieser meldung?????

oLi
User avatar
ohahnel
 
Posts: 100
Joined: Saturday 4. September 2004, 19:41
Location: dessau, germany

Postby stoNe » Saturday 21. May 2005, 20:26

hmm... solch ein problem taucht auch auf, wenn man 2 verschiedene versionen von realsoft benutzt.
es gibt eine einfache lösung für dein problem:
- verschiebe einfach alle dateien aus dem systemordner des realsoft-ordners in den realsoft-ordner. also einfach eine ebene höher schieben.
das hat bei mir auch geholfen, als ich mir die 5er demo installierte und danach wieder mit der 4.25er version weiterarbeiten wollte.
MfG -=[stoNe]=-
______________________
Das Leben ist ein schlechtes Adventure, aber die Grafik ist geil.
Einen Grafikbesessenen erkennt man daran wenn er das Fenster öffnet und sagt: "Boha, was für eine Auflösung".
User avatar
stoNe
 
Posts: 49
Joined: Thursday 15. January 2004, 17:13

Postby ohahnel » Sunday 22. May 2005, 06:16

hallo stoNe,

ich habe aber nur version 5.1 bei mir auf dem rechner und es kommt sehr oft zu dieser fehlermeldung! habe keine anderen programme installiert oder sonstiges verbrochen. es scheint so, als würde das programm es mir übel nehmen nicht benutzt zu werden - bei der nächsten fehlermeldung werde ich deine variante mal ausprobieren.
werden dann beim verschieben auch die registrierungseinträge auch automatisch mit geändert?

oLi
User avatar
ohahnel
 
Posts: 100
Joined: Saturday 4. September 2004, 19:41
Location: dessau, germany

Postby Spliney » Sunday 22. May 2005, 08:15

Hallo oLi,
hast du Startops.exe mal gestarted? Mit Startops.exe kann man einige Parameter einstellen, die in Realsoft3D genuetzt werden. Vielleicht sind nicht alle defaults (so wie Icons) richtig eingestellt?

Robert
User avatar
Spliney
 
Posts: 232
Joined: Thursday 25. September 2003, 12:04
Location: The Netherlands

Postby ohahnel » Sunday 22. May 2005, 08:59

hallo spliney,

in den startup options habe ich nur die icons-einstellung verändert - ansonsten ist alles in der grundkonfiguration geblieben!

oLi
User avatar
ohahnel
 
Posts: 100
Joined: Saturday 4. September 2004, 19:41
Location: dessau, germany

Postby Robert » Sunday 22. May 2005, 14:32

Hi oLi,
also für mich hört sich das eher danach an , daß Dein PC mal defragmentiert werden müßte. Ich hatte mal so ein änliches Problem mit einem anderen Programm bei dem er Dateien nicht gefunden hatte, ich das aber nicht glauben wollte und manuell nach ihnen gesucht habe und sie auch fand. Es kann sein, daß die Dateien in der Kürze der Zeit wenn des Programm gestartet wird nicht gefunden werden. Dann treten nämlich solche Fehlermeldungen auf. Suche einfach mal nach den nicht auffindbaren Dateien wenn das Problem wieder auftritt und defragmentiere :wink:
Bye,
Robert
-------------------------------------
User avatar
Robert
 
Posts: 296
Joined: Friday 23. January 2004, 01:29
Location: Berlin, Germany

Postby ohahnel » Friday 3. June 2005, 08:08

hallo robert,

habe deinen vorschlag mal versucht - das ergebnis ist aber denoch das gleiche. die datei ist vorhanden - also dann werde ich mal wieder das update installieren müssen.

oLi
User avatar
ohahnel
 
Posts: 100
Joined: Saturday 4. September 2004, 19:41
Location: dessau, germany

Postby Robert » Saturday 4. June 2005, 11:57

Hallo oLi,
also die Datei ist vorhanden....dann kann ich Dir nur noch raten nach der defragmentierung den PC neu zu starten damit er frisch, defragmentiert hoch fahren kann.
Bye,
Robert
-------------------------------------
User avatar
Robert
 
Posts: 296
Joined: Friday 23. January 2004, 01:29
Location: Berlin, Germany

Postby Boris » Saturday 4. June 2005, 18:43

Also irgendwie hört sich das auf den ersten Blick plausibel an mit dem Defragmentieren auf der anderen Seite müsste die Platte schon ziemlich zerpflückt sein, dass RS ein timeout bekommt. Eine andere, wahrscheinlich an den Haaren herbeigezogene, Idee wäre ein evtl. benutztes virtuelles Laufwerk zum Abspielen von iso-Dateien oder cd-lw, welches zum Zeitpunkt der Installation gemounted war oder nicht und jetzt der gegenteilige Zustand besteht. Wie auch immer, jedenfalls dass die Laufwerksbuchstabensystematik nicht mehr die selbe ist.
Gelöschte RS-plugins oder nicht mehr zutreffender Laufwerksbuchstabe für selbige wäre auch noch ne Möglichkeit. Aber ansonsten verlässt mich nun auch die Fantasie :)
Bye
Boris
User avatar
Boris
 
Posts: 555
Joined: Sunday 22. June 2003, 11:18
Location: Blankenfelde, Germany

Postby Robert » Sunday 5. June 2005, 15:12

ohahnel wrote: es scheint so, als würde das programm es mir übel nehmen nicht benutzt zu werden


Aber ich nehme mal stark an, daß es eher daran liegt :D . Du mußt es mehr nutzen, mindestens 8 Stunden pro Tag oder sogar nicht mehr schließen. Dann tritt das Problem mit Sicherheit nie wieder auf :D :birthdayboy:
Bye,
Robert
-------------------------------------
User avatar
Robert
 
Posts: 296
Joined: Friday 23. January 2004, 01:29
Location: Berlin, Germany

Postby ohahnel » Monday 6. June 2005, 13:25

hallo boris, robert

habe die gleichen probleme auf meinen anderen rechner. nach erfolgter installation, läuft alles super - nach ein paar tagen kommt eben die o.g. fehlermeldung!
kann es vielleicht an winxp sp2 liegen oder an norton systemworks?

oLi
User avatar
ohahnel
 
Posts: 100
Joined: Saturday 4. September 2004, 19:41
Location: dessau, germany

Postby Robert » Monday 6. June 2005, 15:50

Tach oLi,
also das kann ich mit größter Sicherheit ausschließen, denn ich habe auch SP2 und Norten Systemworks 2005....
Bye,
Robert
-------------------------------------
User avatar
Robert
 
Posts: 296
Joined: Friday 23. January 2004, 01:29
Location: Berlin, Germany

Postby ohahnel » Monday 6. June 2005, 15:57

hallo robert,

und nun - wieso dann nur bei mir???

vielleicht ist der fehler in sp2 behoben ;-) !!

oLi
User avatar
ohahnel
 
Posts: 100
Joined: Saturday 4. September 2004, 19:41
Location: dessau, germany

Postby Robert » Monday 6. June 2005, 20:16

oLi, dann gibt es noch die Möglichkeit Dich an Juha Meskanen (juha@realsoft.com) von Realsoft zu wenden er wird Dir bestimmt gerne helfen wenn Du ihm dein Problem vorträgst. Er hat bestimmt mehr Ahnung vom Zusammenspiel der Dateien beim Start von RS3D.

Hier noch ein Link wenn Du mit dem Englischen schwierigkeiten hast, er ist Dir vielleicht eine kleine Hilfe. Ist zwar nicht Perfekt beim Übersetzen aber hilft :
http://www.google.com/language_tools?hl=de
Bye,
Robert
-------------------------------------
User avatar
Robert
 
Posts: 296
Joined: Friday 23. January 2004, 01:29
Location: Berlin, Germany

Postby Yogi » Wednesday 8. June 2005, 21:49

Hallo,

die Sache mit dem Defragmentieren und dem Timeout kann eigentlich nicht wirklich sein. Auch wenn Windows teilweise recht merkwürdig gestrickt ist.

§1 - Ruft eine Anwendung eine normale Funktion des Betriebssystems auf, so wartet die Anwendung auf eine Antwort des Betriebssystems.
§2 - Liefert das Betriebssystem keine Antwort, so tritt automatisch Paragraph 1 in Kraft.


Ich habe mir das jetzt mal genauer angesehen und konnte den Fehler provozieren, und es danach auch wieder reparieren:

Ich habe hier Win98SE mit RS5.1. Installiert ist RS in folgendem Verzeichnis:

C:\Programme\Realsoft\Realsoft3D

In diesem Verzeichnis befindet sich also die Datei Realsoft3D.exe und das Verzeichnis system. Im Verzeichnis system befinden sich nun alle RS-spezifischen DLL-Dateien, darunter auch r3oops.dll.

Durchsucht man die Windows-Registry nach dem Wort "Realsoft", findet man unter folgendem Pfad die nachfolgenden Schlüssel:

Arbeitsplatz\HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\App Paths\Realsoft3D.exe

(Standard) \Realsoft3D.exe
Path C:\Programme\Realsoft\Realsoft3D\System

Ich habe nun einfach mal den Path geändert, indem ich hinten an den Wert einfach ein großes I angefügt habe. Ergebnis: Starte ich nun Realsoft3D, so popt sofort ein Fenster auf mit dem Hinweis:

Fehler beim Starten des Programms
Die erforderliche DLL-Datei R3OOPS.DLL wurde nicht gefunden.
[OK]

Ändere ich den Path wieder auf den originalen Wert, so startet RS3D wieder ohne Mucken. Diese Einträge existieren auch für die anderen Anwendungen von RS, wie RenD.exe oder auch PRS.exe und StartOpts.exe.


Für mich sieht es also so aus, als ob aus irgendeinem Grund bei ohahnel diese Schlüssel aus der Registry gelöscht werden. Ich würde also nach der Installation von RS mir die Schlüssel in der Registry suchen, eventuell die Registry exportieren, und im Fehlerfall dann schauen, ob die Schlüssel tatsächlich aus der Registry verschwunden sind. Damit es zügig wieder funktioniert nur die entsprechenden RS-Schlüssel wieder importieren und mich aber dann auf die Suche begeben, wieso diese Schlüssel aus der Registry verschwinden. Vieleicht liegt es ja am Norton mit seinem Registry-Reinigungs-Tool?
Last edited by Yogi on Thursday 9. June 2005, 12:40, edited 1 time in total.
User avatar
Yogi
 
Posts: 57
Joined: Wednesday 7. April 2004, 15:06

Next

Return to Deutschsprachiges Realsoft Forum

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron