fehlermeldung beim starten

german speaking Realsoft Forum

Moderators: Boris, Quan

Postby ohahnel » Thursday 9. June 2005, 06:09

hallo yogi,

deine vermutung ist vollkommen richtig - danke. wöchentlich läuft der one button checkup ab und überprüft das ganze system. dabei hat er 8 fehlende verknüpfungen in der registry gefunden alle beziehen sich auf realsoft programme. wenn ich diese dann automatisch reparieren lasse, werden alle pfade gelöscht -> deshalb kann ja die datei nicht gefunden werden!
warum aber norton systemworks2005 den pfad als falsche verknüpfung ansieht, entzieht sich meinem verständnis. entweder schreibe ich die pfade neu in die registry oder installiere das update neu!
bei der nächsten prüfung gehe ich dann einfach auf reperatur ignorieren!

oLi
Attachments
onebuttoncheckup.jpg
onebuttoncheckup.jpg (79.04 KiB) Viewed 1565 times
User avatar
ohahnel
 
Posts: 100
Joined: Saturday 4. September 2004, 19:41
Location: dessau, germany

Bug in RS?

Postby Yogi » Thursday 9. June 2005, 20:04

Hallo,

ich habe die Ausgabe von Norton jetzt mal beim Wort genommen und habe anstelle von "\Realsoft.exe" den vollständigen, absoluten Pfad eingetragen: "C:\Programme\Realsoft\Realsoft3D\Realsoft.exe". Realsoft funktioniert weiterhin ohne Probleme. Denn bei den anderen Programmen ist das genauso gemacht. Dort steht überall der absolute Pfad.

Ist vieleicht ein Bug von RS. Ich würde da einfach mal eine Mail zu an Juha schreiben und ihm diese Sache mal schildern und um seine Meinung bitten. Bist Du auf der Realsoft-Mailingliste? Darüber findest Du seine E-Mailadresse.
User avatar
Yogi
 
Posts: 57
Joined: Wednesday 7. April 2004, 15:06

Previous

Return to Deutschsprachiges Realsoft Forum

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests

cron